Windburger - Restaurant Concept

Kunde: Maison Umami

Kategorie: Brand, Interior Design, Fotografie

Challenge

Vor der Herausforderung uns in Berlin von den vielen neu entstandenen Burgerläden abzuheben begaben wir uns während der Recherche in den WINDBURGER-Deepdive um mit einem maßgeschneidertes Konzept zurückzukehren. Lasst uns WINDBURGERs eingeschlagene Wege ausbauen, beschildern, und neue Meilensteine setzen, auf dass uns viele hierauf Folgen werden.

 

Unser Ziel ist es ein Konzept zu entwickeln, welches folgende Mehrwerte schafft:

+ Kundenbindung über längere Zeit (Unsere Follower besuchen im optimalen Fall regelmäßig unseren Kanal)

+ WINDBURGERs amerikanische Diner-Spirit ist bereits zum heutigen Zeitpunkt überall spürbar – der hierauf abgestimmte Content soll unsere Follower auf eine humorvolle Weise „entertainen“ und einen visuellen Reiz schaffen

+ Der Content wird sich konzeptionell vom reinen Präsentieren der beworbenen Produkte abheben und einen kreativen Anreiz schaffen sich länger den Kanälen von WINDBURGER anzuschließen.

+ Mit nostalgischer Erinnerung an eine (romantisierte) amerikanische Werbe-Epoche aus der Vergangenheit, steht WINDBURGER gleichsam modern im urbanen Hier und Jetzt einer der modernsten Metropolen. Hier hat WINDBURGER bis heute bewiesen die szeneübergreifende Sprache der Jugend zu sprechen und zu verstehen.

Solution

Wir adaptieren ein Kultmedium aus eben jener umjubelten Zeit, welches aber auch heutzutage moderner ist als je zuvor: DEN COMIC. Wir pairen diesen mit lokal-relevantem Wording, dabei platzieren wir wie nebenbei Windburger-Werbung, die sich übergangslos in diese Ästhetik einfügt.

Realization

The “all wood” concept

Windburger Windburger Windburger Windburger Windburger Windburger Windburger Windburger

the end.

Windburger bringt ein enormes Potenzial mit sich. Die Fragestellung nach der richtigen Vermarktung eines erschwinglichen Burgers mag im ersten Moment klar auf der Hand liegen. Doch wir haben uns entschieden ein Konzept, nicht entsprechend des Standards zu kreieren.

P. Le

NUMBERS DON'T LIE

+ 0
Follower on Instagram
top 0
Fast Food Chains ins Berlin on Tripdadvisor
# 1
1st Burgerstore with a disruptive Social Media Concept in Berlin

Der Newsletter der LINE Agency

Mit unserem Newsletter erhalten Sie quartalsweise einen kompakten Überblick über das, was bei LINE passiert. Bedeutende Kampagnen, sowie Fortschritte in den einzelnen Bereichen (LINE Influencer, LINE Marketing, LINE Productions) zu sehen sein. Eingeleitet wird jede Ausgabe durch ein persönliches Editorial von P. Le, Geschäftsführer der LINE GmbH.

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erheben und speichern wir die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (z.B. Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse). Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Das Abonnement des Newsletters ist nur mit Ihrer Einwilligung möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand von Newslettern.

Du interessierst dich für ein Produkt und hast ein Ziel vor Augen?

Teil uns dein Anliegen mit!